Impfung gegen FSME

Die Frühsommer-Meningoenzepahlitis (FSME) ist eine Viruserkrankung, die durch den Biss infizierter Zecken übertragen wird. Das Risiko, sich in Bayern mit dem Virus zu infizieren gilt als besonders groß. Im Jahr 2017 erreichten die FSME Fälle in Bayern einen neuen Höchststand. Eine Impfung gegen diese häufig schwer verlaufende Erkraknkung ist möglich und jetzt im Frühjahr, wenn die Zecken wieder aktiv sind besonders sinnvoll und jederzeit in unserer Praxis durchführbar. Bitte sprechen Sie uns darauf an.

Praxis News

Kontakt

Dr. Katrin Langmann
Dr. Claudia Dubosq
Dr. Wolfgang Walter

Herrngasse 11A
97222 Rimpar

Tel +49 9365 80870
info@praxis-rimpar.de

Top informiert

Hausarzt Patienten Magazin
Die aktuelle Ausgabe finden Sie in unserem Wartezimmer

Mitglied

im Bayerischen Hausärzteverband

bhaev logo